Wissen

Die drei Forscher Edna Hillmann, Rupert Bruckmaier und Cornelia Buchli haben in einer Studie zeigen können, dass der Kontakt zwischen Kuh und Kalb die Gesundheit des Kalbes verbessern kann-

Kühe und Kälber gemeinsam im Stall und auf der Weide sind in der modernen Milchviehhaltung ein seltener Anblick.

Beim schonenden Umgang mit dem Boden liegen Vorschriften von Bio- und Demeterlandwirtschaft weit über den gesetzlichen Minimalanforderungen.